Verspannungen        Verklebungen         Stress

Geben Sie ihrem Corpo (Körper) einen Impuls, mit einer Massage
Eine richtig dosierte Massage kann folgende Wirkungen haben:
- Harmonisierung der Körperfunktionen -
- Vertiefung der Atmung -
- Ausgleich der Muskulatur -
- Verminderung von Schmerzen -
- Psychische Entspannung -
- Förderung des Heilungsprozesses infolge Energieausgleich -

Örtliche Wirkung der Massage
Eine Massage, betrifft die Haut und Unterhaut mit der darin enthaltenen Nervenendigungen sowie Blut- und Lymphgefässen. Im Weiteren wirkt die Massage auf Muskulatur, Sehnen, Bänder, Gelenkskapseln und die Knochenhaut, sogenannt Periost.

Direkte mechanische Wirkung einer Massage
- Anregung der Hautfunktion - 
- Anregung des Stoffaustausches zwieschen Zellen und umgebendem Milieu -
- Förderung des Blut- und Lymphstromes -
- Durchblutungsverbesserung in der Muskulatur -
- Elastizitätszunahme an Sehnen und Bändern -
- Anregung der Bildung von Gelenksflüssigkeit -
- Durchblutungsförderung an der Knochenhaut (Periost) -
- Ausgleich des Energiekreislaufes (Meridiane) -
   



TEILKÖRPER MASSAGEN
Arm- und Handmassge
Bein- und Fussmassage
Rücken- Nackenmassage

Gesichts- und Dekolletémassage

Fördert die Entspannung und verleiht der Gesichtshaut strahlende Frische.         Entspannt die Kopfhaut und beruhigt das ganze Nervensystem.


Die Klassische Massage zählt zu den ältesten natürlichen Heilverfahren der Menschheit. 

Corpo-Impuls 
Massage & Gesundheit         
                                         
Annina Zaccaro
Schilfweg 1                                                         
5707 Seengen                                                     
062 777 02 88
corpo.impuls@gmail.com

Alles für Ihre Gesundheit
Dipl. Berufsmasseurin
Dipl. Ernährungsberaterin